Freitag, 3. Februar 2012

Inhaltsverzeichnis Quäkerheft 5/6 2011

Hier folgt (in Auswahl) das Inhaltsverzeichnis der letzten Quäkerausgabe Heft 5/6, 2011, 85. Jahrgang. Leider wurde das Heft von The Independent Friend nicht beachtet, und auch auf der Homepage der DJV (auf der sich seit vier Monaten nichts tut) ist das letzte Heft mit keinem Wort erwähnt. Ob mit Recht oder Unrecht mag jeder selbst entscheiden:

-Abdruck der „Entschließung“ zum Kairos Palästina Dokument
-verschiedene Episteln der JV
-Martin Januschek zum Geschlechter-Problem der (dt.) Sprache
-und gleich nochmal Martin Januschek zur (babylonischen?) Sprachverwirrung bei dt. Quäkern
-Karin Hönicke zum Zeugnis der Gleichheit
-Liselot Petry zur Casa de la Amigos, einem Quäkerzentrum in Mexico (sic!) mit schönen Fotoaufnahmen der dortigen Lebensfreude
-Sonderteil „Ehre sei Gott und Friede auf Erden“; die Botschaft der Internationale Ökumenischen Friedenskonvention
-Helga Tempel zum Zivilen Friedensdienst
-Horst L. Konopartzky mit dem Gedicht „Weihnachten“
-ein Leserbrief von Lutz Caspers mit dem Vorschlag, die „Rel. Gesellschaft der Freunde“ in „Rel. Gemeinschaft der Freunde“ umzubenennen (warum nicht kurz Freundesverein? Oder Quäkersozität? Immerhin der dritte Beitrag in einem Heft zum Thema Sprachverwirrung).
-dann folgen noch Abdrucke aus „Glaube und Wirken“, Buchbesprechung, Nachrufe und Veranstaltungshinweise.
-Ganz zum Ende ein Besuchsbericht bei Henriette Klingmüller-Paquet

Wichtig erscheint mir noch auf die Möglichkeit hinzuweisen, dass Konrad Tempel an Interessierte ältere Richard-Cary-Vorlesungen abgeben möchten: konrad.tempel@gmx.de Diese Texte sind die Perlen der DJV, viele Leser haben hier spirituelle Bereicherung erfahren.