Dienstag, 18. September 2012

Hansjörg Hemminger: Quäker-Sekte unter Beobachtung

"Weltanschauungsbeauftragte" nennen sie sich, Sektenbeauftragte sind sie. Auch die Quäker werden regelmäßig von evangelischer wie katholischer Seite "observiert" - und das im Jahre 2012. Man könnte noch viel zu diesem aus Steuergeldern bezahlten Spitzeldienst schreiben... Kurzum, in den jetzt veröffentlichten Online-Materialien der Landeskirche Württemberg erscheinen die Quäker tatsächlich zwischen "Die Überschätzung mentaler Glaubenssätze" und "Satanismus". Mir fehlt die Zeit, aber der fehlerhafte Text müsste dringend einmal überarbeitet werden.

Keine Kommentare: